Menu

Mafo - Kompetenz

  • Auf Basis meiner beruflichen Laufbahn bin ich bestens vertraut mit allen gängigen Methoden der klassischen ad hoc Marktforschung aus beiden Bereichen (quantitativ und qualitativ).

    Speziell für alle Arten qualitativer Marktforschung  besteht eine persönliche Neigung und ein sehr großer Erfahrungshintergrund, zum  Beispiel:
    • Moderation von focus groups
    • Moderation von Workshops
    • Offene Einzelexplorationen (incl. im Rahmen von design thinking workshops)
    • Tiefeninterviews
    • qualitatives desk research
  • Der Schwerpunkt meiner Kunden kommt aus dem Segment der Fast Moving Consumer Goods.
    Hier betreue ich regelmäßig nationale und internationale Marken sowie Handelsmarken, vor allem aus dem Food- und Getränkebereich.
     
  • Mit vielen Kunden wie der Ferrero Deutschland GmbH, Frankfurt und der Hochland SE, Heimenkirch besteht eine langjährige, intensive Zusammenarbeit.
  • Diese umfasst alle klassischen Marktforschungstools für Markenartikel und gezielt auf spezifische Marktsegmente hin entwickelte, kontinuierlich optimierte tools, z.B.:
    • Marktforscherische Begleitung des new product development Prozesses
    • Forschung für Saisonprodukte, für vegane bzw. rein pflanzliche Alternativprodukte, für Handelsmarken.
  • Persönliche Referenzen nenne ich Ihnen gerne auf Anfrage.
     
  • Sprachen: Deutsch, Englisch (verhandlungs- und präsentationssicher), Französisch (Grundkenntnisse)

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Mehr erfahren >>

Ok